FANDOM


Ein Dusk Spawner ist ein Monster mit speziellen Eigenschaften, mit denen er sich sehr von seinen Artgenossen unterscheidet.

HintergrundBearbeiten

Mit dem Erscheinen von Dusk Circles erschienen auch die  Dusk Spawner - es ist jedoch nicht klar was zu erst da war. An Stellen mit großer Konzentration von Dusk Energy ensteht ein Dusk Circle. In dessen tiefster Ebene existiert ein Monster, das in der Lage ist Dusk Energy zu produzieren, (daher ist es möglich, dass zu erst der Dusk Spawner da war und das Labyrinth erschaffen hat).

Ein Dusk Circle der sich zu einem Labyrinth materialisiert hat, gilt als aktiv. Ein Dusk Cicle, dessen Dusk Spawner versiegelt ist, gilt als sterilisiert.

Die Monster benutzen Dusk Energy, diese kann nur angewendet werden wenn das Element Dusk  vorhanden ist. Je dichter dieses Element, desto mächtiger die Dusk Energy.

Dusk Spawner können verschiedene Elemente haben (auch Ether) - dennoch verwenden alle Dusk Energy.

EigenschaftenBearbeiten

Ein Dusk Spawner ist - anders als andere Monster - in der Lage Dusk Energy zu produzieren. Da Monster aus hohen Konzentrationen von Dusk Energy entstehen sind sie auch somit in der Lage neue Monster zu erschaffen.

Sie befinden sich auf der untersten Ebene der Labyrinthe und prduzieren ständig neue Monster und mehr Dusk Energy. Somit kommen auch immer weiter Monster aus den Dusk Circles heraus - weshalb es eine Endlosschleife ist die Monster außerhalb des Dusk Circles zu bekämpfen.

Sie sind weit aus stärker und schon eine Etage höher an ihrer Aura zu erkennen. Somit weiß man sofort, wenn man einen Dusk Spawner trifft. Je größer das Labyrinth desto mächtiger der Dusk Spawner.

Desweiteren haben sie die Fähigkeit, sich nach dem sie besiegt/getötet wurden wieder zu erwecken. Es ist also nicht möglich sie zu "töten". Es ist nur möglich sie zu versiegeln mit Hilfe von Sealing Matryoshkas.

In diesen Sealing Matryoshkas wird dann der gesamte Gehalt an Dusk Energy gesammelt, den der Dusk Spawner besitzt.

Die Dusk SpawnerBearbeiten

Hier folgen eine Auflistung der Dusk Spawner der Labyrinthe (ausgenommen der Menschen, die zu sochlen wurden)

BOSS

Verlies Dusk Spawners:

  • Bootes
  • Booteles
  • Borgas
  • Borgalas
  • Monoceros
  • Monoceromus
  • Monogalos
  • Monogallows
  • Equuleus
  • Equulaos
  • Eguuleus
  • Eguulaupos
  • Ursula
  • Uruslaam
  • Urdula
  • Urdulaam
  • Lacerta
  • Lacertus
  • Labolta
  • Labolta
  • Crux
  • Cruxta
  • Grox
  • Groxus
  • Micros
  • Microsus
  • Microsus
  • Mibras
  • Mibrolus
  • Serpens
  • Serpencis
  • Serberen
  • Aquila
  • Aquilaus
  • Agria
  • Agricache
  • Fornax
  • Forapus
  • Cassiopeia
  • Cassiopeiarus
  • Cassiolaeus
  • Carina
  • Carinaus
  • Heluga
  • Apus
  • Apusius
  • Apulis
  • Apulaos
  • Scutum
  • Scutumas
  • Zecutum
  • Zecutumas
  • Lupus
  • Lupros
  • Laboratos
  • Lupugaros
  • Sagitta
  • Mabusagitta
  • ???
  • ???
  • Errasagitta
  • Wimp
  • Wimpus
  • Wingaollos
  • Garumus
  • Garubalos
  • Reckless
  • Recksaless
  • Recklegass
  • Reglaboss
  • Tactiturn
  • Tactialua
  • Tacidalum
  • Laboratos
  • Aggrabolos
  • Zectagalum
  • Akon
  • Akong
  • Akongus
  • Akongria
  • Gloomy
  • Gloomia
  • Gloomus
  • Gloogaria
  • Sparf
  • Sparfus
  • Spargus
  • Spargalus
  • Shellamuro
  • Shellamgear
  • Stavess
  • Stavelus
  • Stavesum
  • Stavelaus
  • Laium
  • Laiamis
  • Laiabros
  • Vecrosum
  • Regred
  • Regredus
  • Regredarun
  • ST Bit
  • Dusk Bit L
  • Dusk Bit R

TriviaBearbeiten

  • In der Regel werden die Dusk Spawner mit einem Schriftzug vorgestellt
  • Sie stellen grundsetzlich den Endkampf eines Labyrinths dar, sind jedoch nicht die einzigen Boss-Kämpfe dort.

Im Spiel vorkommende Dusk SpawnerBearbeiten

Seiten in der Kategorie „Dusk Spawner“

Es werden 13 von insgesamt 13 Seiten in dieser Kategorie angezeigt: